Womit beschäftigen wir uns

Womit beschäftigen wir uns

Wirksamkeit, Unabhängigkeit und Entwicklung sind die Grundherausforderungen unseres Unternehmens. Gleichzeitig sorgen wir für die Bewahrung der Regel einer nachhaltigen Entwicklung im Berührungspunkt: unser Kunde und die ihn umgebende Umwelt. Mit fünfzehn Jahren Erfahrung auf dem hohe Anforderungen stellenden Markt, als kompetenter Partner eigener Kunden, nimmt EkoNorm Landesweit eine führende Position in den Hauptbereichen der eigenen Tätigkeit  ein.
Zu diesen gehören:

Bedienung der Investitionen – der Investoren , Vertretungsinvestoren, Planungsbüros:

  • Erwerben der Entscheidungen über Umweltbedingtheiten, der Erlaubnis zur Durchführung von geplanten Unternehmungen auf Grund der erstellten Dokumentation:
  • Informationskarte
  • bericht über die Wirkung auf die Umwelt
  • Vorbereitung der Investitionen für die Erlangung der Nutzungsgenehmigung
  • Durchführung von Abnahmemessungen
  • Erstellung von Analysen nach der Durchführung der Unternehmung.

 

Genehmigung zur Umweltnutzung:
Komplettierung der Anträge auf Erteilung der Genehmigung zur Umweltnutzung in bestimmten Grundkomponenten der Umwelt:

  • Integrierte Genehmigungen, darunter Basisberichte
  • Genehmigung zur Einführung von Gasen und Schwebstoffen in die Luft
  • Wasser-rechtliche Genehmigungen
  • Abfallbewirtschaftung regelnde Genehmigungen
  • Genehmigung für Emission von Treibhausgasen, Einführung von Plänen zur Überwachung der Emission von Treibhausgasen.

 

Bedienung im Bereich:

  • Einführung von System zur Umweltverwaltung Gemäß ISO 14001
  • Audits und laufende Führung der mit der Berichterstattung und Berechnung der Gebühren für die Umweltnutzung verbundenen Dokumentation
  • Bewertung der Übereinstimmung des Funktionieren der Wirtschaftsobjekte mit den Umweltschutzvorschriften
  • Schulungen
  • Buchführung und Berechnung der Gebühren für die Umweltnutzung
  • Outsourcing.

 

Labor-Messungs-Dienstleistungen (Überwachung):

  • Emissionsmessung – Überwachungsarbeiten werden im Rahmen eines Labor durchgeführt, das
  • Die Akkreditierung des  Polskie Centrum Akredytacji (Polnisches Akkreditierungszentrum)  (Akkreditierungsnummer: AB 877) besitztdie Akkreditierung bestätigt, dass das Labor in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Norm PN-EN ISO/IEC 17025:2005 arbeitet.
  • Das EkoNorm-Laboratorium ist Mitglied des Polskie Stowarzyszenie Laboratoriów Emisyjnych (Polnisches Verein der Emissionslaboratorien) (www.psle.pl).

 

Luftschutzlabor (Monitoring):
der Emission von verunreinigenden Substanzen in die Luft:

  • Gasverbrennungsprodukten
  • Organischer Substanzen, darunter flüchtiger organischen Verbindungen und anorganischen Substanzen
  • Schwebstoffsubstanzen

der Wirksamkeit der Arbeit einer Luftschutzanlage:

  • Entschwefeln, entstauben, einschließlich der Abteilwirksamkeit
  • Abfeuern, Adsorption, Absorption
  • Biogas-Analyse.

Parameter der kompressierten Gase: (Gehalt des Öl-Nebels, Teilchenanzahl, Taupunkt)
Messungen zur Auswahl von Luftschutzanlagen

  • Analysen der granulometrischen Zusammensetzung der Schwebstoffe PM10, PM2,5; Analyse der Schwebstofffraktion,

 

Akustiklabor:

  • Messungen des Industrielärms, Verkehrslärms, des Lärms in Gebäuden, aus Maschinen und Geräten
  • Messungen der Schallleistung von Maschinen und Geräten
  • „In-situ“-Festsetzung der Wirksamkeit von akustischen Abschirmungen und Festsetzung der Arbeitslärmexposition
  • Akustische Projekte (Modellieren,, Prognostizierung, computergrafische Visualisierungen).

 

Labor für instrumentelle Analysen:

  • Kennzeichnung des Gehalt und Konzentrationen von aliphatischen und aromatischen Kohlenwasserstoffen mittels Gaschromatographie
  • Kennzeichnungen des Probenehmers mit aus der Luft, aus den Abgasen und aus der Arbeitsumgebung aufgenommenen chemischen Faktor

 

Labor für Feldforschungen:

  • Entnahme von Abwasser-, Wasser- und Bachproben
  • Entnahme von Wasserproben aus den Flüssen und Bächen.

 

Über die Firma

m2